Seiteninhalt

Mitwirken und Ideen verwirklichen

In Projektgruppen können alle Interessierten an der Weiterentwicklung von Projekten mitarbeiten und ihre Kreativität und ihr Know-How einbringen. Priorität haben dabei zunächst die Leitprojekte aus dem regionalen Entwicklungskonzept (REK). In allen fünf Handlungsfeldern können und sollen aber auch neue Projektideen ergänzt werden. Neben der gemeinsamen Projekterarbeitung haben auch Einzelpersonen die Möglichkeit, Projektvorschläge einzureichen. Voraussetzung ist unter anderem, dass das Projekt einen Beitrag zu den Zielen des REK der Vogelpark-Region leistet und über die Leader-Richtlinie des Landes Niedersachsen zur Förderung des Ländlichen Raums förderfähig ist.

Akteure können sich mit Projektideen und Fragen an die Geschäftsstelle der LAG, das Regionalmanagement oder eine Kommune wenden. Das Regionalmanagement steht dem Projektträger in allen Phasen von der Projektidee bis zur Projektumsetzung beratend zur Seite.

Leader-Plenum und Fachgremien

In öffentlichen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Leader-Plenum, können sich alle Interessierten über Leader und den Entwicklungsprozess in der Vogelpark-Region informieren sowie eigene Ideen einbringen. In Fachgremien diskutieren Akteure aus der Region über inhaltliche Schwerpunktsetzungen und bereiten Empfehlungen für die LAG zu bestimmten Themen vor.

Wer Interesse hat am Leader-Prozess mitzuwirken, kann sich an das Regionalmanagement wenden.