Seiteninhalt


Aktuelle Projektidee - Streuobst-Kulturlandschaft Heidekreis

Derzeit wird im Handlungsfeld "Land- und Forstwirtschaft, Natur- Landschafts- und Klimaschutz" das Projekt "Streuobst-Kulturlandschaft im Heidekreis" ausgearbeitet. Das Projekt ist als Kooperationsprojekt zwischen den LEADER-Regionen Naturpark Lüneburger Heide, Hohe Heide und der Vogelpark-Region im Gebiet des Landkreises Heidekreis geplant.
Das Projekt wird in der Vogelpark-Region als Leitprojekt im Regionalen Entwicklungskonzept genannt.

Die Projektträgerschaft wurde im März 2017 entschieden. Die Naturschutzstiftung Heidekreis wird diesen Part übernehmen.

Inhalte des Projektes sind:

  • Schnittkurse (2-3/ Jahr)
  • Infoveranstaltungen und Workshops zum Thema Streuobst
  • Zustandserfassung und -bewertung von Streuobstbeständen (digitaler Kataster)
  • Instandsetzungspflege von insgesamt ca. 50 ha (Lohnkosten für Garten- und Landschaftsbaubetriebe, Instandsetzung
    überalterter Streuobstwiesen und brachgefallener Grünlandflächen (Mahd und Entsorgung des Aufwuchses, Entkusselung))
  • Flächenerwerb bzw. langfristige Pacht (Erwerb von Flächen, Wegerandstreifen, ca. 5-10 ha)
  • Anlage von 500 Obstbäumen einschließlich Pflanzung und Anwuchspflege
  • Anbringen von Infotafeln, Anlegen von Lehrpfaden, Erstellen von Flyern (Anlage von 2-3 Lehrpfaden im Heidekreis)
  • Umweltbildungsangebot (u. a. Kostenübernahme der Streuobstpädagogen, Lehrer- und Schulklassenbeförderung, Sachmittel)

Ausführliche Informationen zum Projekt können dem vorläufigen Projektsteckbrief und der Präsentation entnommen werden. Änderungen sind aber noch möglich.

Neben bereits vorliegenden Projektideen für das Streuobst-Projekt können aber auch gern noch weitere Maßnahmen von Projektinteressierten eingebracht werden. Wer in den drei LEADER-Regionen Naturpark Lüneburger Heide, Hohe Heide oder der Vogelpark-Region möchte z. B. eine Streuobstwiese oder Infopfad anlegen? Wer plant einen Aktionstag oder hat eine interaktive Führung für Kinder/Erwachsene zum Thema Streuobst oder weitere Ideen im Angebot. Der kann sich bei Matthias Metzger von der Naturschutstiftung Heidekreis unter Tel.: 05191-970-607 oder per E-Mail an info@naturschutzstiftung-heidekreis.de melden. Sprechen Sie auch gern die für Sie zuständigen Regionalmanagements der Leader-Regionen Naturpark Lüneburger Heide, Hohe Heide und Vogelpark-Region an.